Hallo und herzlich willkommen bei der Feuerwehr Haiderbach

Hier erfahren Sie alles wissenswertes über die Tätigkeiten der Feuerwehr Haiderbach, des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Haiderbach 2000 e.V, der Jugendfeuerwehr Haiderbach und den Löschzwergen Haiderbach.

Brandschutzerziehung in der Grundschule Haiderbach

Die Klassen 3a und 3b der Grundschule Haiderbach besuchten am Freitag, den 24. November 2017, im Rahmen des Brandschutzunterrichtes in der Schule, die Freiwillige Feuerwehr Haiderbach. Brandschutzerzieherin Sarah Bellinger und Carsten Bellinger erwarteten die 25 Kinder. Eingeteilt in zwei Gruppen lehrten sie die wesentlichen Dinge der Feuerwehrarbeit, erklärten Ausrüstung und Geräte, die sie sich ansehen und auch mal anfassen durften, um zu sehen, dass die Feuerwehrarbeit nicht leicht ist. Das Anprobieren der Schutzkleidung durfte natürlich nicht fehlen und war ein großer Spaß für alle Schüler. Nach einer kleinen Pause ging es um das Verhalten während eines Notfalls und das richtige absetzen eines Notrufes weiter, dabei wurde den Schülern nochmal klar, dass es wichtig ist den möglichen Einsatzort so genau wie möglich zu benennen bzw. zu beschreiben. Da viele Familien in dieser Jahreszeit oft Kerzen anzünden durften dies auch die Schüler nun ausprobieren. Wichtig war es Sarah dabei, dass sie dies nie alleine ausprobieren und ein paar Regeln beachten.  Im Anschluss  führte Carsten ein paar Experimente über mögliche Gefahren in der Advents- und Weihnachtszeit vor. Dies versetzte die Schüler in Staunen und brachte ihnen nahe, wie gefährlich es ist, eine Kerze unbeaufsichtigt stehen zu lassen oder was Unachtsamkeit verursachen kann. Zum Abschluss bekam jeder Schüler eine Urkunde und ein kleines Heftchen überreicht, sicherlich noch ein letzter Höhepunkt an diesem Tag, war die Fahrt mit einem Feuerwehrauto zur Schule zurück.

Einsätze

Löschzwerge

Bleiben Sie auf dem Laufenden!!

Mit unserer App für IOS und Android bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Alle Ereignisse wie z.B. Einsätze per Push aufs Handy. Installieren Sie gleich die App....

Für Android Systeme bitte über Amazon die App kostenfrei laden. Zu Amazon

Für IOS Systeme direkt im App Store laden. Zum App Store

Den neue Übungsplan der Aktiven für 2017 und den Übungsplan der Löschzwerge findet ihr hier, oder in der Rubrik "Übungspläne"

Manchmal ist der Schutzengel überfordert

Das Handy klingelt, das Kind quengelt - eine Sekunde Ablenkung kann ausreichen, um einen schweren Unfall zu bauen. Dank vieler Sicherheitsfeatures in modernen Autos ist die Wahrscheinlichkeit, einen solchen Unfall zu überleben, inzwischen hoch.

Was Fahrer und Mitfahrer bei einem Unfall zunächst hilft, kann ihnen später zum Verhängnis werden. Denn die Rettungskräfte können nicht einfach irgendwo anfangen, das Auto aufzuschneiden. Nicht ausgelöste Airbag-Patronen könnten explodieren, extra-gehärtete Stahlteile widerstehen den Schneidwerkzeugen. Eine Rettungskarte speziell für Dein Fahrzeugmodell kann hier wertvolle Sekunden sparen.

Das will die Feuerwehr Haiderbach unterstützen! Wir sagen Dir, was eine Rettungskarte für Dich tun kann, wie Du schnell daran kommst und was es dabei zu beachten gibt.

Dies ist eine Initiative von Motor Talk. 

klicke auf den Button "Rettungskarte" um auf die Seite von Motor Talk zu wechseln, deine Rettungskarte auszudrucken und den Aufkleber zu bestellen. Hier findest du alle notwendigen Informationen!

Mach mit!

 

Feuerwehr Haiderbach auf Facebook

Letzter Einsatz

23.06.2017, 19:46 Uhr Vermisstensuche Ransbach/Ebernhahn

 

Termine

Feuerwehr Haiderbach

 

 

Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Haiderbach 2000 e.V.

Kontakt

Telefon Feuerwehrhaus:

02623-807112

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular

WetterOnline
Das Wetter für
Wittgert
mehr auf wetteronline.de
Besucher seit dem 04.01.2015
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Haiderbach